Demnächst auf der Lichtung:



DI. 10.10. 21:00

5K HD(CAFE)


Die preisgekrönte Band Kompost 3 aus Wien zählt ohne Zweifel zu den tonangebenden europäischen Jazzformationen. Für die letzte Veröffentlichung, der EP "MeM", hat sich das Quartett mit Mira Lu Kovacs (Sängerin und Komponistin der FM4 Amadeus-Award-Gewinner Schmieds Puls) zusammengetan und unter dem Namen 5K HD prompt eine der spannendsten neuen Bands der österreichischen Popszene gegründet.
VVK: 6€ / AK: 8€




MI. 11.10. 20:00

ACOUSTIC SLAM (CAFE)


Singer Songwriter Contest
mit: Dino, Gina Été und Carmina Reyes
AK: 3€




MI. 11.10. 21:00

MIWI LA LUPA & ROAMER + THOMPSON SPRING (CLUB)


A Chicago native, Matt Smith started Thompson Springs as an outlet for songs he collected while playing in the Madison-based group, The Sharrows. The group’s new EP, “Fond Regards (2017),” features Pat Sansone of Wilco and frequent collaborator Rob Laakso of Kurt Vile and the Violators. Jacob Bicknase (drums), and Andy Goitia (bass) round out the project.
AK: 6€




DO. 12.10. 20:00

KATEY BROOKS (CAFE)


Singer-songwriter Katey Brooks’ unique sound epitomizes the culturally diverse environment in which she grew up. Born and raised between Bristol, London and Arizona to musical parents, the Indie Award nominee is best described as a female Hozier, with all the haunting intensity and every bit of the soul.
Eintritt frei!




FR. 13.10. 20:00

GROUNDSWIMMER (CAFE)


GROUNDSWIMMER…
…das sind vier Jungs aus der Nachbarschaft die aufrichtig daran glauben, dass ein guter Rocksong die Welt verändern kann. Ganz ohne Schnörkel und ohne Pathos.
Eintritt frei!




FR. 13.10. 21:00

CRIS COSMO (CLUB)


Cris Cosmo steht für Sommer, Liebe und einen Hauch Revolution. Seit zehn Jahren mischt er deutsche Texte mit handgemachtem Pop, Latino-Reggae-Einflüssen und clubbigen Livebeats.
VVK: 8€ / AK: 10€




SA. 14.10. 20:00

ROADS AND SHOES + JOHANNA SINGLE (CAFE)


ROADS & SHOES. Das bedeutet Fernweh & Heimweh, Abenteuerlust & Sehnsucht nach Geborgenheit, alles verändern wollen & Glücklichsein in genau diesem Moment!
Eintritt frei!




SO. 15.10. 20:00

ANNA COOGAN MIT BEVERLY STOKES(CAFE)


„Americana at its best“ charakterisierte das Maverick Magazin die US-Songwriterin Anna Coogan und das Blurt Magazin lobt die charmante Musikerin als „one of the best of her breed“. In Seattle an der Pazifikküste erhielt sie von Alison Krauss den entscheidenden Impuls zur Gitarre zu greifen und sich nun schon seit zehn Jahren der amerikanischen Folk- und Rootsmusik zu widmen. Anna Coogan entwickelte mit ihrer markanten, klaren Stimme, einprägsamen Melodielinien und durch ihr percussives Gitarrenpicking ihren charakteristischen „bittersweet Americana“ Stil.
Eintritt frei!




SO. 15.10. 21:00

KASSIOPEIA (CLUB)


Kassiopeia was founded in 2008 in Krefeld, Germany, as a musical project fueled by lyrics and music written by Lina Farah. The focus of most Kassiopeia pieces is Lina's unique voice, which is at times anxious and frail but can also be angry and fierce. The exceptional harmonic progressions, combined with the melodies and lyrics, lead to numerous moments of surprise and unexpected twists. Soul and progressive rock entwine with mystical vibes, while time loses all meaning. Kassiopeia's music is versatile, yet unmistakably distinctive.
AK: 6€




DI. 17.10. 20:00

LAIL ARAD & JF ROBITALL (CAFE)


Folk
Eintritt frei!




MI. 18.10. 20:00

LENA GEUE (CAFE)


Jetzt ist sie fertig, die erste EP ! Auf "Mad Girl, I'm a Woman" schart die junge Hamburger Musikerin Lena Geue ihre engsten musikalischen Gefährten um sich und zündet die Musik an. Grenzen gibt es wenige, dafür aber: alternative Popmusik mit Liebe zum Detail. Eine höllisch groovende Band, sirenenartige Chorgesänge, eine feine Prise Pathos, ein bisschen Sperrigkeit: Liebe, Trotz, Rock, Humor und Disko. In der Lichtung wird Lena ihre Songs im Sologewand vortragen.
Eintritt frei!




DO. 19.10. 20:00

KLASSENTREFFEN DER MUSIKSCHULE KÖLN (CLUB)


Beschreibung Bandkonzert der Musikschule Köln Die Musikschule Köln präsentiert ihre heißen Kombos! Vertreten sind sowohl Jugendbands, Songwriter-Kombos, Rockbands sowie ein größeres Ensemble. Einige Bands haben eigene Stücke im Programm, andere wagen sich an die Interpretation bekannter Stücke. Es wird ganz sicher ein sehr abwechslungsreicher Abend mit vielen Höhepunkten. Die Schüler sind schon in großer Vorfreude und proben sich die Finger wund, um am 19.10. ihre Höchstleistung abrufen zu können.
Eintritt frei!




DO. 19.10. 20:00

SUMMER CROWD STEREO + MÅRTEN LÄRKA (CAFE)


Summer Crowd Stereo ist einfühlsamer Songwriter, waldschratiger Bartträger und gleichermaßen entrückter wie betörender Sänger. Seine songs machen keine Umwege. Sie zielen direkt dahin, wo es am schönsten wehtut: Mitten ins Herz. Und stehen damit in der Tradition der guten alten Heroen von Nick Drake bis Elliott Smith. LoFi-Indie-Acoustic nennt der Hamburger Künstler seine Musik, die absolut pur daherkommt. Ohne unnötigen Ballast und ohne blendenden Zierrat. Hier zählt nur eines: Der Song. Und natürlich die einzigartige Atmosphäre, die entsteht, wenn Summer Crowd Stereo zur Gitarre greift. Purer Sound. Pure Emotion. Pures Erlebnis.
Eintritt frei!




FR. 20.10. 20:00

SUN TAILOR (CAFE)


Es ist fast zwei Jahre und 100 gespielte Konzerte her, dass Arnon Naor (alias Sun Tailor sein zweites Album This Light veröffentlicht hat. Seitdem hat er seine Musik live auf vielen Bühnen der Welt vorgeführt; beginnend in Israel hat er seine Idee von modernem Folk nach ganz Europa, Japan, Russland und Indien verbreitet.
Eintritt frei!




FR. 20.10. 21:00

DIE LIEFERANTEN + MELLOW (CLUB)


Die "Lieferanten" sind Dienstleister aus Liebe für und zur Musik aus Münster. Ein ökonomisches Paradoxon, da nicht rentabel, aber sehr schön zu haben. Vor allem für die vierköpfige Belegschaft, die mit Leidenschaft, aber ohne festen Dienstplan von Ohr zu Ohr zieht. Ganz nach ihren großen Leitprinzipien Verspieltheit und Verausgabung schaffen es die Popmusiker in kürzester Zeit Fragen und Begeisterung auf- und hervorzubringen. Bei ihren Lieferungen wissen sie am Kreuz Pop/Indie/Funk zwar nie genau, welche Ausfahrt sie nehmen sollen. Letztlich erreichen diese aber stets ihr Ziel.
AK: 5€




SO. 22.10. 17:00

ICH & CHOPIN (CAFE)


Das musikalische Duo Ich & Chopin trifft den Kölner Literatur-Comedian Ismael Fischmord. In ihrem gemeinsamen Programm treffen Songs zwischen Komik und Tragik auf sinnige und unsinnige Beobachtungen. Lieder über neurotischen Altbauzwang oder den Unterschied zwischen Main und Mississippi folgen auf Geschichten über Italienreisen, die in Witten enden. Eine Polar-Expedition zum Kölner Dom führt schließlich ans wärmende Lagerfeuer, wo geklärt wird, warum Jopi Heesters unrecht hatte, als er sang: Wer Klavier spielt, hat Glück bei den Frauen.
Eintritt frei!




SO. 22.10. 20:00

HANNA MEYERHOLZ(CAFE)


Ich bin Hanna Meyerholz, Singer/Songwriterin aus Münster, 28 Jahre alt und mache Musik seit immer schon eigentlich. Vor einigen Jahren hatte ich das Glück, in Phil Wood nicht nur einen genialen Musiker, sondern auch ein Gegenüber zu finden, das den Wunsch nach Echheit in der Musik, das Gefühl, dass nicht immer alles groß und laut sein muss und meine Denk- und Schreibweise versteht und zu unterstützen weiß. Seitdem machen wir Musik zusammen. 2014 ist bei dem Indie Label „Skycap Records“ unser Debütalbum „How to swim“ erschienen, 2017 kam dann der Nachfolger „Going nowhere“
Eintritt frei!




DI. 24.10. 20:00

DANIEL KEMISH + WHISKEY AND WOMEN (CAFE)


Der Americana/Folk Sänger Daniel Kemish mit britischen Wurzeln, behauptet von sich selbst am falschen Kontinent geboren worden zu sein. Musikalisch betrachtet, fließen in seinen Andern amerikanische Rhythmen der „Outlaw“ Generation. Mit seine warmen aber schroffen Stimme kreiert Daniel einen Ton, der nur selten bei Sängern in seinem Alter gefunden werden kann.
Eintritt frei!




MI. 25.10. 20:00

SARAH BEATTY (CAFE)


Sarah Beatty gilt in Europa nun als Geheimtipp, nachdem ihr Debutalbum „Black Gramophone“ in Übersee bereits für den Hamilton Music Award nominiert war und ihr aktuelles Album "Bandit Queen" zu Beginn dieses Jahres Platz 1 der National Roots Charts erreichte. Sie hat Bühnen mit Ani Difranco, Bruce Cockburn und Ron Sexsmith geteilt, ist durch ganz Kanada getourt, auf bedeutenden Folkfestivals wie Summerfolk oder Mariposa aufgetreten und hat die USA bis ins Bluebird Cafe in Nashville Tennessee mit ihrer Musik verzaubert.
Eintritt frei!




MI. 25.10. 21:00

AMANDA RHEAUME (CLUB)


Eintritt frei Folk - Country - Pop Die kanadische Singer-/Songwriterin Amanda Rheaume ist mit einer kraft- und charaktervollen Stimme gesegnet. Die Inspirationen zu ihren Texten kommen aus dem alltäglichen Leben – eine Autopanne mitten auf dem Highway, anspruchslose Nebenjobs um Rechnungen bezahlen zu können und natürlich romantische Beziehungen, die an Entfernungen zerbrechen. Amanda Rheaume ist eine Künstlerin, die einem vom ersten Augenblick an sympathisch ist, auf und hinter der Bühne, und die die Stimme, den Sound und das Songwriting hat, um sich die Bühne mit den Besten teilen zu können.
VVK: 14 / AK: 18